Contents Previous Next

Muskelmasse und Knochenmasse

Die Muskelmasse zeigt den Muskelanteil im Körper an. Pro Pfund zusätzlicher Muskelmasse benötigt der Körper in etwa zusätzliche 50 Kalorien pro Tag. Jeder Benutzer, der eine Änderung der Muskelmasse bemerkt, sollte dementsprechend den Kalorienbedarf überwachen und anpassen.
Da Muskeln viel dichter sind als Fett, ermöglicht die Überwachung der Muskelmasse ein genaueres Verstehen der Gesamtkörperzusammensetzung. Allerdings sind die Angaben zur Muskelmasse lediglich Schätzwerte, die aus der BIA-Messung abgeleitet werden. Aufgrund der individuellen Vielfalt der detaillierten Körperzusammensetzung sind allgemeingültige Referenzwerte für einen optimalen Muskelmasseanteil nicht möglich.

Bitte beachten: Die Angaben zur Muskelmasse können sich zwischen Messungen auf verschiedenen Waagentypen deutlich unterscheiden, je nachdem ob u.a. das Organgewebe zur Muskelmasse gezählt wird oder nicht.


Vergleich der Masseverteilung in Abhängigkeit von der Definition „Muskelmasse"
(links: Muskelmasse und Organgewebe, rechts: vorrangig Muskelmasse)

Dennoch: Wenn die Messungen immer mit demselben Waagentyp durchgeführt werden, geben Beobachtungen zur Veränderung der Muskelmasse wichtige Hinweise für eine gesundheitsfördernde Lebensweise.

Die untenstehende Übersicht der im GMON verwendeten Bewertungsbereiche stellt nur grobe Richtwerte dar.

Die Knochenmasse zeigt das Gewicht des Knochenmineralanteils in Ihrem Körper an. Der Aufbau von Muskelgewebe durch Sport, unterstützt nachgewiesenermaßen kräftigere, gesündere Knochen. Daher sollten Benutzer auf den Aufbau und die Beibehaltung gesunder Knochen durch ausreichend Sport und eine kalziumreiche Ernährung abzielen.

Die Angaben zur Knochenmasse sind lediglich Schätzwerte und lassen insbesondere keinen Rückschluss auf die Knochendichte zu. Als Richtwerte gelten

Körpergewicht unter 50 kg 50 kg bis 75 kg über 75 kg
geschätzte Knochenmasse 1.95 kg 2.40 kg 2.95 kg

Tabelle: Geschätzte Knochenmasse (Frauen)

Körpergewicht unter 65 kg 65 kg bis 95 kg über 95 kg
geschätzte Knochenmasse 2.66 kg 3.29 kg 3.69 kg

Tabelle: Geschätzte Knochenmasse (Männer)

Variante „Muskelmasse und Organgewebe"

Bewertung Ampelfarbe 20 – 39 Jahre 40 – 59 Jahre 60 – 79 Jahre
niedrig rot < 57% < 56% < 54%
erniedrigt gelb 57% - 63% 56% - 62% 54% - 60%
günstig grün 63% - 75% 62% - 73% 60% - 72%
erhöht gelb >75% > 73% > 72%

Tabelle: Bewertungsbereiche Muskelmasseanteil (Frauen)

Bewertung Ampelfarbe 20 – 39 Jahre 40 – 59 Jahre 60 – 79 Jahre
niedrig rot < 71% < 68% < 66%
erniedrigt gelb 71% - 76% 68% - 74% 66% - 71%
günstig grün 76% - 88% 74% - 85% 71% - 83%
erhöht gelb > 88% > 85% > 83%

Tabelle: Bewertungsbereiche Muskelmasseanteil (Männer)

  niedrig erniedrigt günstig erhöht
Ampelfarbe rot gelb grün gelb
7 Jahre < 67% 67% - 71% 71% - 81% > 81%
8 Jahre < 66% 66% - 70% 70% - 81% > 81%
9 Jahre < 65% 65% - 69% 69% - 80% > 80%
10 Jahre < 64% 64% - 68% 68% - 80% > 80%
11 - 13 Jahre < 63% 63% - 67% 67% - 80% > 80%
14 - 16 Jahre < 62% 62% - 66% 66% - 80% > 80%
17 Jahre < 61% 61% - 66% 66% - 80% > 80%
18 Jahre <60% 60% - 65% 65% - 79% > 79%
19 Jahre <59% 59% - 64% 64% - 77% > 77%

Tabelle: Bewertungsbereiche für Muskelmasseanteile bei Kindern und Jugendlichen (weiblich)

  niedrig erniedrigt günstig erhöht
Ampelfarbe rot gelb grün gelb
7 Jahre < 71 % 71% - 76% 76% - 83% > 83%
8 Jahre < 70% 70% - 75% 75% - 83% > 83%
9 Jahre < 69% 69% - 74% 74% - 83% > 83%
10 -12 Jahre < 68% 68% - 73% 73% - 83% > 83%
13 Jahre < 69% 69% - 74% 74% - 84% > 84%
14 Jahre < 70% 70% - 75% 75% - 84% > 84%
15 Jahre < 72% 72% - 75% 75% - 85% > 85%
16 - 18 Jahre < 72% 72% - 76% 76% - 86% > 86%
19 - 20 Jahre < 72% 72% - 76% 76% - 87% > 87%

Tabelle: Bewertungsbereiche für Muskelmasseanteile bei Kindern und Jugendlichen (männlich)

Variante „vorwiegend Muskelmasse"

Bewertung Ampelfarbe 20 – 39 Jahre 40 – 59 Jahre 60 – 79 Jahre
niedrig rot < 31% < 30% < 28%
erniedrigt gelb 31% - 35% 30% - 34% 28% - 32%
günstig grün 35% - 47% 34% - 45% 32% - 44%
erhöht gelb >47% > 45% > 44%

Tabelle: Bewertungsbereiche Muskelmasseanteil (Frauen)

Bewertung Ampelfarbe 20 – 39 Jahre 40 – 59 Jahre 60 – 79 Jahre
niedrig rot < 35% < 32% < 30%
erniedrigt gelb 35% - 40% 32% - 38% 30% - 35%
günstig grün 40% - 52% 38% - 49% 35% - 47%
erhöht gelb > 52% > 49% > 47%

Tabelle: Bewertungsbereiche Muskelmasseanteil (Männer)

  niedrig erniedrigt günstig erhöht
Ampelfarbe rot gelb grün gelb
7 Jahre < 37% 37% - 41% 41% - 51% > 51%
8 Jahre < 37% 37% - 41% 41% - 51% > 51%
9 Jahre < 36% 36% - 40% 40% - 50% > 50%
10 Jahre < 36% 36% - 40% 40% - 50% > 50%
11 - 13 Jahre < 35% 35% - 39% 39% - 50% > 50%
14 - 16 Jahre < 35% 35% - 39% 39% - 50% > 50%
17 Jahre < 34% 34% - 38% 38% - 50% > 50%
18 Jahre <33% 33% - 37% 37% - 49% > 49%
19 Jahre <32% 32% - 36% 36% - 47% > 48%

Tabelle: Bewertungsbereiche für Muskelmasseanteile bei Kindern und Jugendlichen (weiblich)

  niedrig erniedrigt günstig erhöht
Ampelfarbe rot gelb grün gelb
7 Jahre < 31 % 31% - 36% 36% - 47% > 47%
8 Jahre < 31% 31% - 35% 35% - 47% > 47%
9 Jahre < 30% 30% - 34% 34% - 47% > 47%
10 -12 Jahre < 30% 30% - 33% 33% - 47% > 47%
13 Jahre < 31% 31% - 34% 34% - 48% > 48%
14 Jahre < 32% 32% - 35% 35% - 48% > 48%
15 Jahre < 33% 33% - 36% 36% - 49% > 49%
16 - 18 Jahre < 33% 33% - 37% 37% - 50% > 50%
19 - 20 Jahre < 34% 34% - 38% 38% - 51% > 51%

Tabelle: Bewertungsbereiche für Muskelmasseanteile bei Kindern und Jugendlichen (männlich)


Contents Previous Next